Sidebar

21
Mo, Mai
11 Neue Beiträge

Lost Places in Berlin - Verlassene Orte in Berlin und Umgebung

Als Lost Places, werden Grundstücke die lange nicht mehr genutzt werden und von der Natur nach und wieder zurück erobert werden, bezeichnet.


Diese Orte üben auf verschiedene Gruppen von Menschen eine magische Anziehungskraft aus.

So ziehen Graffity und Streetart Künstler und Fotografen an. So geht hier jeder Künstler seiner Passion nach. Der Fotograf auf der Jagd nach den einzigartigen Bild, der Streetartkünstler und Graffity Künstler auf der Suche nach einem Ort an dem er sich ausleben kann und seine künstlerischen Aussagen treffen kann.

Diese Art der Kunst ist vergänglich. So werden Fassaden übergemalt und die alten Betriebsgelände abgerissen und neu bebaut. Die Fotografen halten die Künstwerke der Streetart Künstler, die durch Stadtentwicklung und Neubau beseitigt werden, fest und teilen diese in Netzwerken/Onlinemedien und halten sie so am Leben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen