Lost Places in Berlin - Verlassene Orte in Berlin und Umgebung

Bild Lost Places

Als Lost Places, werden Grundstücke die lange nicht mehr genutzt werden und von der Natur nach und wieder zurück erobert werden, bezeichnet.


Diese Orte üben auf verschiedene Gruppen von Menschen eine magische Anziehungskraft aus.

So ziehen Graffity und Streetart Künstler und Fotografen an. So geht hier jeder Künstler seiner Passion nach. Der Fotograf auf der Jagd nach den einzigartigen Bild, der Streetartkünstler und Graffity Künstler auf der Suche nach einem Ort an dem er sich ausleben kann und seine künstlerischen Aussagen treffen kann.

Diese Art der Kunst ist vergänglich. So werden Fassaden übergemalt und die alten Betriebsgelände abgerissen und neu bebaut. Die Fotografen halten die Künstwerke der Streetart Künstler, die durch Stadtentwicklung und Neubau beseitigt werden, fest und teilen diese in Netzwerken/Onlinemedien und halten sie so am Leben.

Bild Lost Space Haus der Offiziere

Lost Space Fotogafie, oder einen Fotoworkshop für Einsteiger & Fortgeschrittene verschenken? 

BIld Streetart Vogelsang

Vor ein paar Tagen hat mich Bart von urbanpresents.net angerufen und gefragt ob ich nicht mal wieder Lust hätte mit ihn Streetart fotografieren zu gehen.

Da ich beim letzten mal Spaß hatte und schöne Bilder gemacht hatte, die Familie grünes Licht gab sind wir Sonntag sehr früh los.

Bild Baumkronenpfad Beelitzer Heilstätten bei Berlin

Auf Augenhöhe mit den Baumkronen kannst du in 20 Meter Höhe im Baumkronenpark Baum und Zeit in den Beelitzer Heilstätten über eine Brücke spazieren. Sie führt an einem alten Sanatorium entlang und zeigt eindrucksvoll wie sich die Natur ihr Territorium zurück erobert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok