Sidebar

18
Mi, Okt
1 Neue Beiträge

Hochzeit in Berlin

 

Bild-Hochzeitsrede

Hochzeitsrede Brautvater

Von der Kindheit bis heute, modern und nachdenklich.

Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, Ihre Gedanken in eine Rede zu verpacken und diese dann auch noch vor versammelter Mannschaft zu präsentieren? Meistens ist es so, dass gerade die Brauteltern bei der Hochzeit ihrer Sprösslinge eine Rede halten möchten. Und da geht es schon mal los. Was möchten Sie eigentlich sagen?

Es steht fest - es wird geheiratet!

Nun kann es losgehen mit der Planung. Es tauchen viele Fragen auf. Wo werde ich heiraten? Wann werde ich heiraten? Und wie viele Gäste werden eingeladen? Die Frage, „Wen werde ich heiraten?“ kann Ihnen das Burghotel Strausberg nicht beantworten. Aber seien Sie sicher, es hat für alle sonstigen Fragen eine Antwort und bietet sogar standesamtliche Trauungen bis hin zur Veranstaltungslocation. Jedes Brautpaar kann sich natürlich an jedem beliebigen Ort trauen lassen.

Bild-Paulsborn-am-GrunewaldseePaulsborn traditionelles Gasthaus im zeitgenössischen Design

Waren sie schon mal im Grunewald? Dann wissen Sie, dass diese Idylle ein Genuss für die Seele und den Körper ist. Zum i-Tüpfelchen eines unvergessenen Tages gehört der Spaziergang entlang des Grunewaldsees und der Besuch des Forsthauses Paulsborn.

Der Grunewaldsee misst eine Fläche von etwa 175.000 m² und gehört zur Glazialen Rinne der Grunewald-Seenkette. Das Gasthaus Paulsborn wurde bereits von Kaiser Wilhelm I. im Jahr 1871 eingeweiht, der dort mit seinen Jagdgesellschaften ein und aus ging.

Selbst der Kaiser wusste, dieses historische Gemäuer mit antiken Gemälden und Möbeln zu schätzen. Er schuf einen prachtvollen Gaststättenbau im Stil der Neurenaissance im Jahr 1905. Das Paulsborn Gasthaus am Grunewaldsee konnte bereits Stammgäste wie Kaiser Wilhelm II oder Romy Schneider begrüßen. Privatkonzerte wurden bereits von David Bowie und Iggy Pop gegeben. 

Schloss Diedersdorf eine Hochzeit wie im Märchen

Zwischen Großbeeren und Blankenfelde befindet sich das Schloss Diedersdorf. Wer träumt nicht davon? Eine Hochzeit wie im Märchen- sie als Prinzessin und er als Prinz erleben den schönsten Tag in ihrem Leben auf einem Schloss. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten sich trauen zu lassen, beispielsweise auf einem Schiff, in einem Dom, in einem Rathaus, an der Spree und ganz schlicht in einem Standesamt.

Standesamtliche Trauungen sind auch im Schloss Diedersdorf eine Variante, um einen unvergesslichen Tag zu erleben. Für die evangelische Trauung steht die alte Dorfkirche nur wenige Gehminuten entfernt, in Diedersdorf zur Verfügung.

Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen