Fahrrad fahren lernen Berlin

Die Natur genießen, zur Arbeit / zur Schule zu fahren oder das Radfahren rein als Sport zu betreiben: Genau das und noch vieles mehr ist mit einem Fahrrad möglich. Vielfach wird Rad fahren bereits im Kindesalter erlernt, es gibt aber auch Fälle, in denen das nicht möglich war.

Um wirklich sicher und mit viel Spaß auf dem Drahtesel von A nach B zu gelangen oder Berlin mit einer Radtour zu erkunden , gibt es verschiedene Fahrradkurse in Berlin. Angeboten werden Fahrradkurse für Kinder und Fahrradkurse für Erwachsene.

 

Fahrrad fahren lernen für Kinder

Meist beginnt es mit einem Laufrad, doch schon nach kurzer Zeit, wird Ihr Kind das Radfahren erlernen können. Um auch im immer wachsenden Straßenverkehr bestehen zu können und sich in gefährlichen Situationen richtig zu verhalten, ist eine Fahrradschule sehr ratsam.

Sie müssen keine Angst haben, dass Ihre Kinder ihre ersten Minuten auf dem Drahtesel mitten im Getümmel des Straßenverkehrs erlernen. Es gibt in Berlin verschiedene Verkehrserziehungsschulen mit Ampeln und Straßenschildern. So wird es den Kindern ermöglicht, auf eine kindgerechte Art das Radfahren und die nötige Sicherheit zu erlernen.

Foto Fahrrad fahren StadtDas ist aber noch lange nicht alles, denn zudem werden Ihren Kindern Übungen für die Geschicklichkeit, Sicherheitstrainings und Übungen auf Bewegungsparcours beigebracht.

Hier wird hervorragend der Gleichgewichtssinn der Kinder geschult. Darüber hinaus erfolgt ein spielerischer Umgang mit den Verkehrsschildern.

Weiterhin werden spezielle Spiele gespielt, die auf das Bewusstsein abgestimmt sind. Damit die Kinder nicht ohne Aufsicht das Radfahren erlernen müssen, gibt es speziell ausgebildete Angestellte, die sich um die einzelnen Bedürfnisse eines jeden Kindes kümmern.

Angebote für Schüler und Schulen:

Jugendverkehrsschulen Berlin

www.radfahrschule.de

 

 

Fahrrad fahren lernen für Erwachsene

Möchten Sie einfach sicherer im Umgang mit Ihrem Fahrrad in der City Berlin oder Umgebung werden? Oder hatten Sie in Ihrem bisherigen Leben nicht die Möglichkeit, das Fahrrad fahren zu lernen?

In speziellen Kursen wird Ihnen genau Das näher gebracht. Sie lernen in klein zusammengestellten Gruppen mit ausgebildeten Fahrlehrern langsam das fahren eines Drahtesels.

Anbieter die Fahrradkurse für Erwachsene geben:

www.radfahrschule.de

www.berlinerradfahrschule.de

 

Die Gruppen werden je nach Wissensstand eines jeden Teilnehmers vorher sortiert und anschließend abgehalten. Besuchen Sie einen Spezialkurs. Hier gibt es zum Beispiel die Möglichkeit des Einzelunterrichtes. Ferner werden Ihnen auch Kurse angeboten, die sich mit der Reparatur eines Rades beschäftigen. Des Weiteren bietet sich die Möglichkeit einer Radtour mit dazugehörigem Lehrer. Hierbei steht nicht nur ungeahnter Spaß im Vordergrund, sondern besonderes Fachwissen erlernen Sie im Handumdrehen dazu.

 

Um den Zusammenhalt der Kollegen innerhalb Ihres Unternehmens zu fördern und zusätzlich noch etwas für die Gesundheit der Angestellten zu tun, kann ein Kurs für Unternehmen gebucht werden. Bei diesen Kursen steht zum einen im Vordergrund die Theorie zu erneuern, Wegeunfälle durch korrektes Fahren zu vermeiden, einen speziellen Parcours für die Geschicklichkeit zu durchfahren und zum anderen auch das Fahren mit sogenannten Lastenfahrrädern zu üben.

 

Wenn Ihr Radtouren in und um Berlin plant dann schaut euch doch mal auf in der Kategorie Fahrrad um. Hier sind unter anderem meine Touren und weitere Tipps rund um das Fahrrad zu finden.

 

Wenn jemand eine Übersicht der Fahrfahrlehrer für ganz Deutschland sucht dann kann ich radfahrlehrer.de empfehlen.

 

 

 Bildquelle:

Titelbild: © Antranias | pixabay.com

© Ben_Kerckx | pixabay.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok